Keyvisual: Frau vor Windrad und B-Klasse f-cell
Förderangebote für Qualifizierung

Förderangebote für Qualifizierung

Der fortschreitende Technologiewandel der Elektromobilität und die mit ihm einhergehenden Veränderungen in der Entwicklung und Produktion zukünftiger Fahrzeuge stellen gerade KMU vor enorme Herausforderungen. Beratungs- und Coachingangebote bieten diesen Unternehmen wichtige Anhaltspunkte zur Neuausrichtung und zur Erschließung neuer Marktchancen auf dem Gebiet der Elektromobilität.

Um langfristig die Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Zulieferindustrie sicherzustellen, fördert das Land Baden-Württemberg solche gezielten Beratungs- und Coachingangebote für kleine und mittelständische Unternehmen. Entsprechende Coachingangebote zur Erschließung von Marktchancen und zur Ausweitung oder Spezialisierung der Geschäftstätigkeit werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds in Baden-Württtemberg (ESF) bezuschusst. Eine Übersicht der aktuellen Förderprogramme der Förderperiode 2014 - 2020 aus dem Fachbereich Wirtschaft finden Sie auf der Internetseite des ESF.

Gemeinsam mit dem Öko-Institut e.V. haben das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und die e-mobil BW GmbH ein Beratungsprogramm zum Technologiewandel der Elektromobilität initiiert. Im Rahmen des Gutscheinprogramms „Strukturwandel Elektromobilität“ werden Beratungsleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen gefördert, welche Chancen und Risiken bei diesem Transformationsprozess aufzeigen. Im Vorfeld wurden Berater gezielt zu den Fragestellungen der Strukturwandels geschult, um kleine und mittelständische Unternehmen fundiert auf dem Weg in die Elektromobilität begleiten zu können.

Die Antragstellung im Programm „Beratungsgutschein Strukturwandel Elektromobilität für kleine und mittlere Unternehmen“ erfolgt über die L-Bank (im Auftrag des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft). Weitere Informationen zum Antragsverfahren, den Rahmenbedingungen der Förderung sowie eine Übersicht über die zertifizierten Berater finden Sie im Informationsangebot der L-Bank.

zurück