Gruppenfoto mit den Mitarbeitern der e-mobil BW - Foto: e-mobil BW / KD Busch
Aufsichtsrat

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der e-mobil BW überwacht und unterstützt die Geschäftsführung. Er besteht aus sechs Mitgliedern, die vom Gesellschafter - dem Land Baden-Württemberg - bestellt und abberufen werden.

Die Wahl des Vorsitzenden sowie dessen Stellvertreter erfolgt aus der Mitte des Aufsichtsrats, wobei nur Vertreter aus der Regierung und den Ministerien des Landes Baden-Württemberg gewählt werden können.

Die Amtszeit des Aufsichtsrats dauert bis zur Beendigung der Gesellschafterversammlung. Das Amt des einzelnen Mitglieds endet daneben mit seiner Abberufung oder durch Niederlegung.

Der Aufsichtsrat der Landesagentur besteht aus folgenden Mitgliedern:

Winfried Hermann MdL

Vorsitzender

Winfried Hermann macht sich als Verkehrsminister dafür stark, dass das Land zur Pionierregion für nachhaltige Mobilität wird. Zuvor war er 13 Jahre lang Mitglied des Deutschen Bundestags und dort seit 2009 Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Theresia Bauer MdL

stellvertretende Vorsitzende

Theresia Bauer entwickelt als Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst unsere Hochschullandschaft weiter und stärkt den Kunststandort Baden-Württemberg. Die Politikwissenschaftlerin aus Heidelberg gehört seit 2001 dem baden-württembergischen Landtag an. 

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut ist Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Die Diplom-Kauffrau und Unternehmerin aus Balingen ist seit Mai 2016 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg.

Franz Untersteller MdL

Franz Untersteller bringt als Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft die Energiewende und den Klima- und Umweltschutz in Baden-Württemberg voran. Der gebürtige Saarländer ist Diplom-Ingenieur (FH) und gehört seit 2001 dem baden-württembergischen Landtag an.

Gisela Splett

Gisela Splett ist Staatssekretärin im Finanzministerium des Landes Baden-Württemberg. Zuvor war die promovierte Geoökologin von 2011 bis 2016 Staatssekretärin mit Kabinettsrang im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur und Lärmschutzbeauftragte der Landesregierung.

Dr. Florian Stegmann

Dr. Florian Stegmann leitet im Staatsministerium die für Verkehrspolitik zuständige Abteilung, in die die federführende Koordination der Elektromobilität fällt. Der promovierte Jurist ist seit 2012 in verschiedenen Funktionen im Staatsministerium tätig.