FAHRZEUGVERNETZUNG - page 44

Kapitel 3
Abbildung 23: „Geisterstadt“ in Michigan als Testgebiet für automatisiertes und vernetztes Fahren. (Quelle: University of Michigan (2015))
Abbildung 24: Cooperative ITS Corridor. (Quelle: BMVI (2015))
In den kommenden Jahren soll eine straßenseitige kooperative
Infrastruktur für erste C2X-Anwendungen (im vorliegenden Fall
konkret I2C-Anwendungen) aufgebaut werden. Initiative und Fi-
nanzierung hierfür liegen bei der öffentlichen Hand, womit die
privatwirtschaftlich initiierten und betriebenen, deutlich klein-
räumigeren Testfelder ergänzt werden.
Ebenfalls 2015 soll in vier Testgebieten in Großbritannien das
vollautomatisierte Fahren vorangetrieben werden.
29
Dabei kom-
men unterschiedliche Fahrzeuge zum Einsatz. In Greenwich fährt
29
autobild.de (2015).
42
1...,34,35,36,37,38,39,40,41,42,43 45,46,47,48,49,50,51,52,53,54,...140
Powered by FlippingBook