LivingLab BWe mobil - page 55

Ermittlung von Betriebsstrategien für den
optimalen Verbrauch und Komfort des
Hybridantriebs
Vernetzung mit der vorhandenen Infrastruktur
Inhaltliche Schwerpunkte
Das Projekt „Porsche Panamera Plug-In Hybrid“
wird einen Beitrag zur Steigerung der Akzeptanz
und Attraktivität von Elektrofahrzeugen und deren
Derivate in den Schaufenstern Baden-Württem-
berg und Bayern-Sachsen leisten. Indem unter-
schiedliche Nutzer die Plug-In Hybridfahrzeuge
im Alltag bewegen, ergibt sich ein reales Bild über
das Nutzerverhalten.
-
plug-in-hybrid/
/
Zwölf Kooperationspartner testen den
Panamera S E-Hybrid über zwei Jahre auf
seine Alltagstauglichkeit. Dabei steht der
Split zwischen fossiler und elektrischer
Energie im Fokus, aber auch der Verbrauch
bei unterschiedlichen Topographien.
Übergabe der Fahrzeuge an die Kooperationspartner am 09. September 2013
Ansprechpartner:
Uwe Geisel
Porsche AG
71287 Weissach
T. +49 711 911 89059
53
Fahrzeugtechnologie
1...,45,46,47,48,49,50,51,52,53,54 56,57,58,59,60,61,62,63,64,65,...84
Powered by FlippingBook