LivingLab BWe mobil - page 56

eCube
Elektromobilität spielend erleben
Wie weit fährt ein Elektroauto, bis ihm der Strom
ausgeht? Wie lange dauert es, bis die Batterie
geladen ist? Wie viel kostet einmal Volltanken?
Antworten auf diese und viele weitere Fragen zur
Elektromobilität erhalten interessierte Bürger im
eCube.
Der eCube ist ein etwa 30 Quadratmeter großer, ar-
chitektonisch ansprechender, begehbarer Ausstel-
lungswürfel. Seine Aufgabe ist es, Bürgerinnen und
Bürger auf unterhaltsame Weise umfassend über
das Themenfeld Elektromobilität zu informieren. Er
informiert aber nicht nur zum Thema Elektromobi-
lität allgemein, sondern auch über das LivingLab
BW
e
mobil mit seinen Inhalten und Projekten.
Die zentralen Ziele des eCube:
breite Vermittlung des Themas
Elektromobilität in der Bevölkerung
Begeisterung wecken
detaillierte Information über die Projekte
des LivingLab BW
e
mobil
Aufzeigen der Chancen und Grenzen der
Elektromobilität
Verbesserung der Technologieakzeptanz
Positionierung Baden-Württembergs als
Hot Spot der Elektromobilität
Stärkung des positiven Bildes des Standorts
Baden-Württemberg als einem der
innovativsten Standorte Europas
Ausgehend von einem modularen Quadratraster
ist der eCube als Quader und damit in einer redu-
zierten Formensprache gestaltet, die die Inhalte in
den Vordergrund treten lässt. Durch eine heraus-
gerückte Seitenfläche wird der Raum des Qua-
ders um einen Außenbereich erweitert, der einen
großzügigen und einladenden Eingang bildet.
Zentrales Element des eCube ist ein Compu-
terspiel, das an einem im Zentrum des Würfels
stehenden Medientisch gespielt werden kann.
Auf unterhaltsame und interaktive Art und Weise
wird dort das Konzept des intermodalen Verkehrs
erlebbar gemacht. An den umgebenden Wänden
werden mit Großgrafiken Fragen und Mythen der
Elektromobilität beantwortet bzw. entkräftet. In
Projektpartner
54 Schaufenster Projektübersicht
1...,46,47,48,49,50,51,52,53,54,55 57,58,59,60,61,62,63,64,65,66,...84
Powered by FlippingBook