LivingLab BWe mobil - page 7

Diese thematische Vielfalt spiegelt die Komple-
xität des Themas Elektromobilität wieder. Nicht
nur Fahrzeuge mit alternativen Antriebstech-
nologien, sondern auch eine entsprechende
Ladeinfrastruktur sowie intelligente und vernetz-
te Mobilitätslösungen können langfristig zu einer
nachhaltigen und umweltschonenden Mobilität
der Zukunft beitragen.
In der vorliegenden Broschüre haben wir alle
Projekte des LivingLab BW
e
mobil mit Ihren For-
schungsschwerpunkten und Partnern zusam-
mengestellt. Die Bundesregierung fördert die
Schaufensterregion mit rund 45 Millionen Euro.
Das Land Baden-Württemberg und die Region
Stuttgart unterstützen den Projektverbund mit
weiteren 15 Millionen Euro. Außerdem sind mit
dem LivingLab BW
e
mobil auch zahlreiche Pro-
jekte aus anderen Förderprogrammen wie z. B.
der Modellregion Elektromobilität oder auch rein
industriefinanzierte Aktivitäten eng verbunden
und werden ebenfalls als Teil des lebendigen
Labors verstanden und in der vorliegenden Pub-
likation dargestellt.
Die Bundesregierung hat im April 2012 vier
Regionen in Deutschland als „Schaufenster
Elektromobilität“ ausgewählt und fördert hier
auf Beschluss des Deutschen Bundestags
die Forschung und Entwicklung von alterna-
tiven Antrieben. Insgesamt stellt der Bund
für das Schaufensterprogramm Fördermittel
in Höhe von 180 Millionen Euro bereit. In den
groß angelegten, regionalen Demonstra-
tions- und Pilotvorhaben wird Elektromobili-
tät an der Schnittstelle von Energiesystem,
Fahrzeug und Verkehrssystem erprobt.
5
1,2,3,4,5,6 8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,...84
Powered by FlippingBook