KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 13

11
VorWort
Franz Loogen
Geschäftsführer e-mobil BW GmbH
Dr. Walter Rogg
Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
(WRS)
Die nachhaltige Mobilität der Zukunft hat drei
zentrale Anforderungen: Sie soll ökologisch,
ökonomisch und zugleich sozial sein. Um die-
sen ganzheitlichen Ansatz umzusetzen, muss
das System Elektromobilität in seiner gesamten
Komplexität dargestellt und erforscht werden.
Über die Elektrifizierung des Antriebsstrangs
hinaus geht es auch darum, intermodale Mo-
bilitätskonzepte zu entwickeln, die mit einer
nachhaltigen Energieversorgung eng verknüpft
sind und intelligent gesteuert werden können.
Die Neuauflage des Kompetenzatlas Elektro-
mobilität bildet diesen ganzheitlichen Ansatz
ab: Die vielfältigen Aktivitäten rund um die
Elektromobilität in Baden-Württemberg werden
vom Zweirad über den PKW bis hin zu Nutzfahr-
zeugen und entlang der gesamten Wertschöp-
fungskette dargestellt.
Baden-Württemberg und die Region Stuttgart
sind bundes- und europaweit Vorreiter auf
dem Gebiet der Elektromobilität. Modellregion
Elektromobilität, Spitzencluster Elektromobilität
Süd-West und Schaufenster Elektromobilität
LivingLab BW
e
mobil sind nur einige Beispiele
für bundesgeförderte Großforschungsprojekte,
die derzeit mit Unterstützung des Landes und
der Region Stuttgart umgesetzt werden und
mit denen die Elektromobilität weiter Fahrt
aufnimmt. Dabei hat sich auch die gemeinsa-
me Projektleitstelle aus e-mobil BW und WRS
engagiert, die die elektromobilen Aktivitäten
koordiniert.
Der umfangreiche Kompetenzatlas Elektromo-
bilität stellt Akteure aus Baden-Württemberg
im Bereich Elektromobilität vor. Unser Dank gilt
in diesem Zusammenhang allen Beteiligten für
ihr Engagement.
Die Zukunft der Mobilität hat bereits begonnen.
Nun ist es an uns, sie zu gestalten.
1...,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12 14,15,16,17,18,19,20,21,22,23,...192
Powered by FlippingBook