KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 133

131
Ideen, die bewegen
innoVatiVe FahrzeUgKonzepte Für StraSSe Und Schiene
Deutsches Zentrum für Luft- und Raum-
fahrt, Institut für Fahrzeugkonzepte
Pfaffenwaldring 30-40
70659 Stuttgart
Gründungsjahr:
2002
Beschäftigte:
65 (2012)
Ansprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Horst E. Friedrich
Tel.: +49 711 6862256
Fax: +49 711 6862258
Das Institut für Fahrzeugkonzepte des Deut-
schen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in
Stuttgart befasst sich mit Technologien für zu-
kunftsgerechte Fahrzeugsysteme auf Straße und
Schiene. Die Arbeit erstreckt sich von Studien,
Konzepten und Berechnungen über Simulatio-
nen bis hin zur Darstellung von Forschungsde-
monstratoren und -fahrzeugen.
Emissionsfreie Antriebe –
Hybridantriebe,
Brennstoffzellensysteme oder elektrischer Strom
aus Verlustwärme erhöhen die Energieeffizienz
und weisen den Weg zur emissionsfreien Mobi-
lität. Der patentierte Freikolbenlineargenerator,
ein Motor für alle Kraftstoffe, kann künftig Fahr-
zeuge elektrisch mit weniger Kraftstoffverbrauch
und reduzierten Emissionen antreiben. Der TÜV-
zertifizierte klimatisierte Allradrollenprüfstand
unterstützt die Entwicklung alternativer Antriebe
mit modernster Prüftechnik.
Effiziente Fahrzeuge durch Leichtbau
– Das
Institut setzt die Luft- und Raumfahrtkompeten-
zen des DLR über Leichtbau- und Hybridkon-
zepte für Fahrzeuge auf Straße und Schiene um.
Grundlage dafür bilden Multimaterial-Verbund-
Bauweisen und neuartige Hybridstrategien.
Gewichtseinsparungen verringern den Kraft-
stoffverbrauch bei gleichzeitig hoher Fahrzeug-
sicherheit.
Ganzheitliche Konzepte –
Das Institut führt Ein-
zeltechnologien zu innovativen und nachhaltigen
Fahrzeugsystemen zusammen und bewertet sie
nach Umwelt- und Kostenkriterien. So stehen
beispielsweise im Bereich der Schienenfahr-
zeugforschung klimafreundlichere, sparsamere,
leichtere und komfortablere Hochgeschwindig-
keitszüge im Fokus.
7.2
1...,123,124,125,126,127,128,129,130,131,132 134,135,136,137,138,139,140,141,142,143,...192
Powered by FlippingBook