KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 141

139
Ansprechpartner
Dr.-Ing. Bernhard Budaker
Tel.: +49 711 970 3653
Fax: +49 711 970 3727
Wir realisieren hoch innovative Lösungen für die
nachhaltige Produktion unserer Kunden in den
Zukunftsbranchen des Technologiestandorts
Deutschland. Wir fördern die fachlichen Kompe-
tenzen und die interdisziplinäre Zusammenar-
beit unserer Mitarbeiter als Motor für qualitatives
Wachstum und stellen die Anforderungen unse-
rer Kunden in den Mittelpunkt unserer systemi-
schen Entwicklungsarbeit.
Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik
und Automatisierung IPA in Stuttgart forscht in
14 Fachabteilungen insbesondere für die Bran-
chen Automotive, Maschinen- und Anlagenbau,
Elektronik und Mikrosystemtechnik, Energie-
wirtschaft sowie Medizin- und Biotechnik. Dies
führt das Fraunhofer IPA auf der einen Seite als
führendes Mitglied in der Fraunhofer System-
forschung Elektromobilität (FSEM) durch. Hier
ist das Fraunhofer IPA im Cluster „Bauweisen
und Infrastruktur“ maßgeblich an der Entwick-
lung neuer Technologien für die Elektromobilität
zuständig. Als Partner der Industrie im Spitzen-
cluster Elektromobilität Süd-West entwickelt
das Fraunhofer IPA zusammen mit führenden
Automotive-Partnern ein prozessmodulares Fer-
tigungskonzept für E-Motoren. „Das Fraunhofer
IPA erarbeitet technische Lösungen zur Gestal-
tung eines stückzahl- und variantenflexiblen
Prozessbaukastens“, erläutert Martin Naumann,
der IPA-Projektleiter. Die Neuentwicklungen er-
lauben die wirtschaftliche Fertigung von Elektro-
motoren für Elektromobilitätsanwendungen.
Fraunhofer-Institut für Produktions-
technik und Automatisierung IPA
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Gründungsjahr:
1959
Beschäftigte:
585 (2012)
Umsatz:
50,25 Mio. Euro (2012)
FraUnhoFer ipa – Wir prodUzieren zUKUnFt
Innovative Lösungen für eine nachhaltige Produktion
Quelle:Werner Sobek Stuttgart
Quelle: STORZ Medienfabrik GmbH
7.10
1...,131,132,133,134,135,136,137,138,139,140 142,143,144,145,146,147,148,149,150,151,...192
Powered by FlippingBook