KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 17

15
Regionale Cluster, Netzwerke & Initiativen – Innovationstreiber par excellence
Baden-Württemberg – Pilotregion für E-mobilität
Mobilität ist ein Grundbedürfnis. Zukunftsfähige
Mobilitätslösungen sind daher ein Indikator
für Lebensqualität und bergen große Chancen
für alle an der Entwicklung dieser Lösungen
Beteiligten. Bereits seit Jahren gibt es in Baden-
Württemberg zahlreiche Aktivitäten, die den
Wissenstransfer zwischen Forschung und Indus-
trie fördern und zur Entwicklung gemeinsamer,
branchenübergreifender Lösungsansätze beitra-
gen. Mit den beiden Landesinitiativen Elektromo-
bilität I und II investiert die Landesregierung bis
2015 rund 80 Millionen Euro gezielt in Struktur-
und Projektmaßnahmen, um den Wandel vom
Verbrennungs- über den hybriden bis zum Elek-
tro- und Brennstoffzellenantrieb zu fördern. Ba-
den-Württemberg präsentiert sich damit als ein
bedeutender Anbieter sowie ein wichtiger Markt
für modernste Technologie im In- und Ausland.
Landesagentur für Elektromobilität und
Brennstoffzellentechnologie Baden-
Württemberg
Herzstück der Landesinitiative ist die Lan-
desagentur für Elektromobilität und Brenn-
stoffzellentechnologie Baden-Württemberg,
e-mobil BW GmbH. Wichtiges Ziel der Ini-
tiative ist es, den praktischen Nutzen der
Elektromobilität zu zeigen und dies im Alltag
sichtbar und im wahrsten Sinne des Wortes
„erfahrbar“ zu machen. Um diesen Anforde-
rungen gerecht zu werden, setzt die Landes-
initiative Maßnahmen zur Forschungs- und
Transferförderung um und sorgt für die Be-
schaffung von Elektrofahrzeugen, den Auf-
bau der notwendigen Infrastruktur sowie für
Demonstrationsprojekte im ländlichen Raum.
Abbildung 1: Auszug aus Forschungs- und Demonstrationsprojekten in Baden-Württemberg (Stand 2013)
Kapitel 2
1...,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16 18,19,20,21,22,23,24,25,26,27,...192
Powered by FlippingBook