KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 38

36
BoSch Bereitet den Weg in die eleKtromoBilität
Als innovationsstarkes Technologieunternehmen
gestaltet Bosch die Entwicklung der Elektromo-
bilität maßgeblich mit. Das Bosch-Engagement
geht dabei über die Automobiltechnik hinaus
und bezieht ein breites Spektrum von Produkten
und Dienstleistungen mit ein. Dazu gehören die
erneuerbaren Energien, die vernetzte Ladeinf-
rastruktur, die Batterietechnik und die Antriebs-
systeme für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Zu-
dem noch elektrische Antriebe für e-Bikes und
e-Scooter. Bosch nutzt seine lange Erfahrung
als Automobilzulieferer und sein hohes Maß an
Systemkompetenz, um integrierte Komplettlö-
sungen anzubieten.
Für Hybrid- und elektrische Antriebe hat Bosch
bereits ein vollständiges Produktportfolio auf-
gebaut. Dazu zählen Kernkomponenten wie
die Leistungselektronik, Elektromotoren und
Batterien. Bosch ist in der Lage, den gesamten
elektrischen Antrieb darzustellen – vom Ener-
giespeicher bis zum E-Motor. Die Nutzung von
Hybrid- und elektrischen Antrieben hat Einfluss
auf viele weitere Komponenten und Systeme
im Fahrzeug. Bosch investiert auch hier. Dazu
zählen effiziente Nebenaggregate wie elektrisch
angetriebene Lenkunterstützungen. Hinzu kom-
men speziell auf Hybrid- und Elektrofahrzeuge
abgestimmte Brems- und ESP-Systeme, die die
Bremsleistung zwischen konventioneller Reib-
bremse und generatorischen Bremsen koordi-
nieren. Dazu gehören weiterhin ein effizientes
Thermomanagement für Heiz- und Kühlsysteme
im E-Fahrzeug oder Navigationssysteme, die op-
timal die energiesparendste Route berechnen.
Robert Bosch GmbH
Postfach 30 02 40
70442 Stuttgart
Gründungsjahr:
1886
Beschäftigte:
306.200 (2012)
Umsatz:
52,3 Mrd. Euro (2012)
Von der Batterie bis zum Elektromotor
Ansprechpartner
Gerhard Rapport
Tel.: +49 711 811 24479
Ansprechpartner
Ian Faye
Tel.: +49 711 811 34437
6.11
1...,28,29,30,31,32,33,34,35,36,37 39,40,41,42,43,44,45,46,47,48,...192
Powered by FlippingBook