KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 39

37
ladeinFraStrUKtUr alS dienStleiStUng
Ansprechpartner
James Wells
Tel.: +49 711 811 58109
Fax: +49 711 811 58100
Das eMobility Starter Package von Bosch Soft-
ware Innovations ermöglicht den komfortablen
Betrieb einer Ladeinfrastruktur für Elektro-
fahrzeuge. Alle Kernprozesse einer Ladeinfra-
struktur werden als umfassender Dienst, als
Software as a Service (SaaS), von Bosch Soft-
ware Innovations betrieben und zur Verfügung
gestellt. State-of-the-Art-Internetdienste bin-
den einen Verbund räumlich beliebig verteilter
Ladestationen ein. Intuitive Internetportale er-
leichtern den Betreibern und auch den Fahrern
von Elektrofahrzeugen die Nutzung der Ladein-
frastruktur. Alle Ladevorgänge werden als Basis
für die Abrechnung zuverlässig erfasst.
Wesentliche Vorteile
• Einfacher, schneller und kostengünstiger
Einstieg durch Software as a Service
• Höchster Investitionsschutz durch problem-
lose Erweiterbarkeit um zusätzliche Nutzer,
Ladestationen, Funktionen und Services
• Leichte Bedienerführung
Intelligentes Flottenmanagement
Als perfekte Ergänzung zum eMobility Starter
Package unterstützt das leistungsfähige Flot-
tenmanagement-Modul dabei, den Fuhrpark
flexibler und kosteneffizienter einzusetzen.
Laufende Projekte
Bosch Software Innovations engagiert sich in
vielzähligen Projekten auf nationaler, europä-
ischer und internationaler Ebene. In der Region
Baden-Württemberg z. B. innerhalb des Living-
Lab BW
e
mobil mit den beiden großangelegten
Projekten Get eReady und Stuttgart Services.
Weitere Informationen unter
Bosch Software Innovations GmbH
Ziegelei 7
88090 Immenstaad
Gründungsjahr:
1997
Beschäftigte:
> 500
eMobility Starter Package
6.12
1...,29,30,31,32,33,34,35,36,37,38 40,41,42,43,44,45,46,47,48,49,...192
Powered by FlippingBook