KOMPETENZ IN ELEKTROMOBILITÄT - page 81

79
ladeStationen Sind mehr alS eine StecKdoSe
Kellner Telecom GmbH
Siemensstraße 28
70825 Korntal-Münchingen
Gründungsjahr:
1983
Ansprechpartner
Frank Scherff
Tel.: +49 7150 9430 374
Fax: +49 7150 9430 305
Aus einer Ladesäule kommt nicht nur Strom
wie aus der Steckdose. Ladesäulen müssen in-
telligent sein, um mit dem Fahrzeug oder der
Infrastruktur kommunizieren zu können. Dabei
werden beispielsweise Daten zum Ladezu-
stand, aktuelle Strompreise oder Wartezeiten
ausgetauscht. Der Aufbau einer eigenen Lade-
infrastruktur erfordert eine intensive Ausein-
andersetzung mit verschiedenen Ladetypen,
Anforderungen sowie spezielles technisches
Know-how. Um später keine Kompromisse bei
der Nutzung der Ladeinfrastruktur eingehen zu
müssen, ist es sinnvoll, von Anfang an eine fach-
gerechte Planung und Installation vorzuneh-
men. Die Erfahrung aus der Installation vieler
verschiedener Ladestationen macht Kellner Te-
lecom bereits heute zu einem der erfahrensten
Dienstleiter in der noch jungen Branche Elek-
tromobilität. Als Spezialist ist das Unternehmen
erster Ansprechpartner, wenn es darum geht,
Ladeinfrastrukturen zu errichten und zu betrei-
ben. Kellner Telecom bietet alle Leistungen für
eine zukunftsfähige Ladeinfrastruktur von der
Einholung von Genehmigungen für öffentliche
Standorte und einer sinnvollen Standortpla-
nung bis zur herstellerunabhängigen Lieferung
von Ladestationen, Rollout-Management und
Installation durch speziell ausgebildete Mitar-
beiter. Der Service wird durch Wartungsverträge
und eine Hotline für Störungsbearbeitung und
Gerätevorhaltung abgerundet. Zudem erbringt
Kellner Telecom Dienstleistungen wie die Ana-
lyse der Ladevorgänge. Je nach Bedarf können
diese als Einzelleistungen oder in Generalunter-
nehmerschaft durchgeführt werden.
Kellner Telecom – Ihr innovativer Dienstleister
6.54
1...,71,72,73,74,75,76,77,78,79,80 82,83,84,85,86,87,88,89,90,91,...192
Powered by FlippingBook