Zum Hauptinhalt springen
© iStock

Panel European heavy-duty charging infrastructure

15.11.2022
Brüssel

Die Initiative hEVy Charge EU lädt am 15. November nach Brüssel zu einem Panel ein. Neben transnationalem Informationsaustausch und Vernetzung wird über eine gemeinsamen europäische Strategie für den Aufbau von Ladeinfrastruktur für E-Lkw auf den europäischen Verkehrskorridoren diskutiert.

© iStock / Chesky_W

Die Initiative hEVy Charge EU lädt am 15. November von 10:00-13:00 Uhr in die Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union nach Brüssel zu einem Panel zum Thema „Europäische Ladeinfrastruktur für schwere Nutzfahrzeuge“ ein. Die Veranstaltung möchte einen Beitrag zu einer gemeinsamen europäischen Strategie für den Aufbau von Ladeinfrastruktur für E-Lkw auf den europäischen Verkehrskorridoren leisten. Im Rahmen der Veranstaltung stehen der transnationale Informationsaustausch und die Vernetzung der Teilnehmenden im Vordergrund.

Melden Sie sich jetzt online und kostenlos zur Veranstaltung an. Das Programm sowie weitere Details folgen in Kürze. 

 

Die Initiative hEVy Charge EU


Die Initiative hEVy Charge EU wird neben der e-mobil BW von den Initiativen ACCIÓBusiness GöteborgCARACluster Lombardo della Mobilità, FIER Automotive und RAI Automotive koordiniert. Diese regionalen Clusterinitiativen und Netzwerke aus dem Mobilitätsbereich haben in ihren jeweiligen Regionen Zugang zu Politik und Behörden sowie zu Akteuren aus Industrie und Forschung. Dadurch wird innerhalb der Inivitative hEVy Charge EU eine Sensibilisierung zum Thema Ladeinfrastrukturausbau für batteriebetriebene E-Lkw und eine Vernetzung zwischen relevanten Akteuren aus den einzelnen Regionen möglich. In diesem Rahmen werden beispielsweise regelmäßig Gespräche mit regionalen Konsortien geführt. Darüber hinaus ist es das Ziel der Initiative hEVy Charge EU, auch transnationaleProjekte vorantreiben.

Weitere Informationen zu internationalen Netzwerken und Kooperationsformaten der e-mobil BW sind hier zu finden.

Adresse
Brüssel
Datum
15.11.2022
Uhrzeit
10:00 bis 13:00 Uhr