Zum Hauptinhalt springen
© iStock

SmartPro-IMPULS: Mobilität neu denken

13.10.2022
EurA AG

Am 13. Oktober findet von 13:00 - 18:00 Uhr die interaktive Netzwerkveranstaltung "SmartPro-IMPULS: Mobilität neu denken" statt. Unternehmen können sich mit Expert:innen aus Industrie und Forschung zur Mobilitätswende austauschen und vernetzen. Organisatoren sind das Kooperationsnetzwerk SmartPro der Hochschule Aalen und die EurA AG.

Bei der Kooperationsveranstaltung von SmartPro und EurA AG tauschen sich Expert:innen aus Industrie und Forschung zum Thema "Mobilität neu denken" aus.
© Getty Images / sanjeri

Das Kooperationsnetzwerk SmartPro der Hochschule Aalen und die EurA AG veranstalten am 13. Oktober von 13:00 - 18:00 Uhr den "SmartPro-IMPULS: Mobilität neu denken". Im Rahmen der interaktiven Netzwerkveranstaltung wird die Transformation des Mobilitätssektors mit Expert:innen aus Industrie und Forschung diskutiert. Welches sind die Herausforderungen und Chancen der Mobilitätswende? Und wie können alte und neue Technologien den veränderten Herausforderungen am Markt gerecht werden? 

Die Veranstaltung findet hybrid in Ellwangen (Jagst) und digital statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei
 

Austausch zur Transformation

In Themenvorträgen stellen innovative Unternehmen ihre Lösungen vor, um bereits heute einen wichtigen Beitrag zur Mobilität der Zukunft zu leisten. Außerdem stehen einige Workshops zu ausgewählten Themen und Fragestellungen unter Leitung von Expert:innen auf der Agenda. Unter anderem werden darin Fördermöglichkeiten in der Automobil- und Fahrzeugzuliefererindustrie und die Themen Wasserstoff & E-Fuels, Antriebstechnologien und Leichtbau erörtert. Im Zentrum der Veranstaltung stehen der Austausch und das Netzwerken mit Expert:innen aus Industrie und Forschung.

Mit dem Laden des Elements können personenbezogene Daten an Dritte übermittelt werden.

Adresse
EurA AG
 
Max-Eyth Str. 2
 
73479 Ellwangen (Jagst)
Datum
13.10.2022
Uhrzeit
13:00 bis 18:00 Uhr