Zum Hauptinhalt springen
© iStock / Nikada

Förderinformationen

Innovative Projekte von Industrie, Wissenschaft und Forschung sind eine wichtige Grundlage für das erfolgreiche Gelingen des Technologiewandels hin zur nachhaltigen Mobilität. Das Land Baden-Württemberg und die relevanten Bundesministerien veröffentlichen regelmäßig entsprechende Förderausschreibungen

e-mobil BW gibt einen Überblick über die wichtigsten Förderrichtlinien, von der Beschaffung von Elektrofahrzeugen über den Aufbau von Infrastrukturen für Elektromobilität bis hin zur Infrastruktur von Wasserstofftankstellen.

Nutzfahrzeuge

Klimaschonende Nutzfahrzeuge und Infrastruktur

Das Bundesverkehrsministerium fördert erneut die Anschaffung von elektrischen Nutzfahrzeugen sowie den Aufbau der entsprechenden Infrastruktur. Auch Machbarkeitsstudien sowie Sonderfahrzeuge werden bezuschusst.

FuE

Förderung der Batterieforschung

Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat einen Förderaufruf für Batterieforschungsprojekte gestartet. Damit soll die die internationale Wettbewerbsfähigkeit im Land gestärkt und ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Antragsfrist ist der 25. Juli 2022.

Öffentliche Ladeinfrastruktur

Mehr E-Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur für Städte und Gemeinden

Städte, Kommunen und Gemeinden werden erneut vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) gefördert. Für die Beschaffung von Elektrofahrzeugen sowie der dazu benötigten Ladeinfrastruktur werden pro Antrag bis zu 500.00 Euro zur Verfügung gestellt.

Öffentliche Ladeinfrastruktur

Förderung von urbanen Schnellladehubs im Land

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg fördert die Beschaffung und Errichtung neuer öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur einschließlich des dafür erforderlichen Netzanschlusses in Baden-Württemberg. Bis zu 50 Prozent Zuschuss wird in Form einer Anteilfinanzierung gewährt.

ÖPNV

Saubere Busse im Personennahverkehr

Der Förderaufruf des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) für klimafreundliche Busse im Personenverkehr geht in die zweite Runde. Mit dem Vorhaben wird die Umstellung auf Busse mit alternativen Antrieben und der zum Betrieb notwendigen Infrastruktur unterstützt.

FuE

Innovationen aus Elektronik und autonomem Fahren stärken

Im Förderprogramm „KMU-innovativ“ des Bundesforschungsministeriums werden innovative KMU unterstützt. Die Förderung kann für jedes Forschungs- und Entwicklungs-(FuE)Vorhaben mit Schwerpunkten im Bereich der Elektronik beantragt werden. Bewertungsstichtag für Projektskizzen ist der 15. Oktober.

Wasserstofftechnologie

Land fördert Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie

Gefördert werden Vorhaben von der Erzeugung über Speicherung und Transport bis hin zur Anwendung sowie der Einsatz von grünem Wasserstoff in der Industrie. Damit wird die Umsetzung der Wasserstoff-Roadmap des Landes unterstützt.

FuE

mFund: kleine Projekte und Studien zu Mobilitätsdaten

Im Rahmen eines zweiten Aufrufs fördert die Innovationsinitiative mFund des Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) praxisnahe FuE zu datenbasierten Mobilitätsanwendungen.

Urbane Logistik

Mikro-Depots der gewerblichen Nahmobilität

Mit Zwischenlagern und Umschlagsplätzen soll der Lieferverkehr um die "letzte Meile" klimafreundlicher gestaltet werden. Je vom 1. März bis zum 31. Mai können Förderanträge beim BMUV eingereicht werden.

FuE

EU-Förderung für saubere Wasserstofftechnologien

Im Rahmen der Clean Hydrogen Partnership stehen 300,5 Millionen Euro zur Förderung von Projekten entlang der Wertschöpfungskette von grünem Wasserstoff zur Verfügung.

FuE

IKT in Nutzfahrzeugen

Das Bundeswirtschaftsministerium fördert die Entwicklung von Systemansätzen basierend auf Informations- und Kommunikations-Technologien (IKT) zum Einsatz in gewerblichen Flotten und Nutzfahrzeugen.

Fahrzeugflotten

Investitionen in nachhaltige Mobilität

Das Bundesverkehrsministeriums fördert Investitionen in nachhaltige Mobilität mit zinsgünstigen Krediten der KfW. Es wird u.a. die Beschaffung neuer E-Fahrzeuge und der Aufbau von Lade- und H2-Infrastruktur unterstützt.