Zum Hauptinhalt springen

Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe

20.04.2020 - 24.04.2020
Hannover Messe - Halle 27

Werden Sie Mitaussteller auf dem Baden-Württemberg Pavillon. Der Gemeinschaftsstand präsentiert Firmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Cluster und Projektverbünde aus dem Land. Nutzen Sie das gemeinsame Angebot von Baden-Württemberg International, e-mobil BW und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart.

Foto: (c) e-mobil BW/ KD Busch

Schaufenster der Innovation und Branchentreff: Der Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg zeigt auf der Leitmesse ENERGY SOLUTIONS (Halle 27) dem Fachpublikum aus aller Welt erneut die geballte Kompetenzkraft des Landes im Bereich der neuen Mobilitätslösungen. Rund 3.400 internationale Fachbesucher überzeugten sich 2019 davon und knüpften auf dem Pavillon nachhaltige Geschäftskontakte.

Werden Sie Aussteller und nutzen Sie unser Angebot!

Optimale Plattform mit hoher Strahlkraft: Auf mehr als 600 qm Ausstellungsfläche in bester Lage der Halle 27 können sich baden-württembergische

  • Unternehmen,
  • Forschungseinrichtungen,
  • Hochschulen,
  • Cluster und Netzwerke sowie
  • Regionen,
  • Kommunen und Verbände präsentieren.

Intensivieren Sie Ihre bestehenden Geschäftskontakte und knüpfen Sie neue Kooperationen und Partnerschaften mit relevanten Marktteilnehmern. Der Baden-Württemberg Pavillon ist hierfür der ideale Ausgangs- und Anlaufpunkt für High Potentials aus Industrie, Wissenschaft und Politik.

Nutzen Sie Ihre Chance und zeigen Sie Ihre Kompetenzen

  • dem internationalen Fachpublikum,
  • der Europa-, Bundes- und Landespolitik,
  • Delegationen aus dem In- und Ausland,
  • der nationalen und internationalen Presse und
  • den Fachmedien.

Profitieren Sie vom "Full-Service" und unserem Know-how: Eine Beteiligung auf dem Baden-Württemberg Pavillon beinhaltet für Sie ein "Rund-um-sorglos-Paket" zu attraktiven Konditionen. Alle Details zum Leistungsumfang und den Kosten sowie das Anmeldeformular finden Sie unten zum Herunterladen.

Förderung für Mittelstand und Start-Ups

Förderung für KMU: Für kleine und mittlere Unternehmen der Automobilindustrie (bis zu 249 Mitarbeiter) gibt es im Rahmen der Mittelstandsoffensive Mobilität (MoM) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg eine Rabattierung zur Messebeteiligung (Standkosten) in Höhe von jeweils 1.000 Euro netto.

Förderung für Start-Ups: Für Start-Ups (hoch innovativ und jünger als 5 Jahre zum Zeitpunkt der Messe) gibt es eine Unterstützung durch die Förderlinie "Start-Up BW International". Damit kostet das Basis-Messepaket mit 5 qm Standfläche nur 1.000 Euro netto.

Anmeldeschluss

Schnell sein lohnt sich - Aufgrund der erwartungsgemäß hohen Nachfrage sowie eines begrenzten Kontingents an Ausstellerplätzen, empfehlen wir eine zeitnahe Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 4. Dezember 2019.

Der Baden-Württemberg Pavillon ist ein Gemeinschaftsprojekt und ein Angebot von der Landesagentur e-mobil BW, Baden-Württemberg International und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart.

 

Ansprechpartnerin bei bw-i

Julia Rigauer
Baden-Württemberg International bw-i
Haus der Wirtschaft | Willi-Bleicher-Str. 19 | 70174 Stuttgart
Telefon: +49 711 22787-938
E-Mail: julia.rigauer(at)bw-i.de

Adresse
Hannover Messe - Halle 27
Messegelände
30521 Hannover
Datum
20.04.2020 - 24.04.2020
Uhrzeit
09:00 bis 18:00 Uhr