Zum Hauptinhalt springen
© iStock / r.classenlayouts

Parlamentarischer Abend: Transformation im Kfz-Gewerbe


Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund

Wie gelingt es, das Kfz-Gewerbe und seine Betriebe zukunftsfest aufzustellen? Insbesondere mit Blick auf die großen Veränderungstreiber Digitalisierung und Elektrifizierung. Die Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund und die Landesagentur e-mobil BW laden am 9. Oktober zu einem parlamentarischen Abend nach Berlin ein.

© Eigene Bearbeitung mit © Gorodenkoff/Adobestock und © gremlin/istockphoto

Mit rund 435.000 Beschäftigten ist das Kfz-Gewerbe eine beschäftigungsintensive und zentrale Branche in Deutschland. Doch müssen sich die Geschäftsmodelle der Autohäuser und Werkstätten sowie die Kompetenzen der Belegschaft an aktuelle Veränderungen anpassen, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Zu benennen sind dabei insbesondere die Digitalisierung und die zunehmende Elektrifizierung der Fahrzeuge.

Wie gelingt es, das Kfz-Gewerbe und seine freien sowie markengebundenen Betriebe zukunftsfest aufzustellen? Und welche Rolle kann dabei die Politik spielen?

 

Parlamentarischer Abend in Berlin - jetzt anmelden!

Um diese Fragen zu diskutieren, laden Sie die Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund und die Landesagentur e-mobil BW herzlich am 9. Oktober 2023 in Berlin zu einem parlamentarischen Abend ein.

>> Eine Anmeldung ist hier möglich.

 

Vorläufiges Programm

16:30 Uhr | Einlass

17:00 Uhr | Begrüßung durch Stephan Ertner, Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund und Dr. Wolfgang Fischer, e-mobil BW

17:20 Uhr | Beschäftigungseffekte im Kfz-Gewerbe 2030/2040 durch Prof. Dr. Benedikt Maier, Institut für Automobilwirtschaft

17:40 Uhr | Impuls aus der Kfz-Praxis durch Carl Biedermann, Koch Gruppe Automobile AG

17:50 Uhr | Paneldiskussion Kfz-Gewerbe im Wandel: Herausforderungen und Chancen‘ u.a. mit Hannes Walter, MdB von der SPD; Dr. Kurt-Christian Scheel, ZDK und Roman Zitzelsberger, IGM Bezirk Baden-Württemberg

18:35 Uhr | Publikumsfragen

19:00 Uhr | Get-together und Ausklang

20:00 Uhr | Ende der Veranstaltung

 

Adresse
Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund
 
Tiergartenstraße 15
 
10785 Berlin
Datum
Uhrzeit
bis Uhr