Zum Hauptinhalt springen
© iStock

Woche des Wasserstoffs Süd 2022

25.06.2022 - 03.07.2022
Landesweit

Für eine Woche stehen die fünf süddeutschen Bundesländer ganz im Zeichen des Energieträgers Wasserstoff. Unternehmen, Kommunen, Forschungseinrichtungen und andere Initiativen aus Baden-Württemberg können sich als Teilnehmende für die Veranstaltung anmelden und ihre Aktivitäten im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie einer breiten Öffentlichkeit präsentieren.

© H2MOBILITY / Max Jackwerth

Die Woche des Wasserstoffs (WDW) findet im Jahr 2022 als Woche des Wasserstoffs Süd (WDWS) vom 25. Juni bis zum 3. Juli 2022 statt. Dabei informieren Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland im Rahmen verschiedener Ausstellungen und Veranstaltungsformate über den Energieträger. Unternehmen, Hochschulen sowie andere Initiativen und Institutionen bietet sich so die Möglichkeit, interessierten Bürger:innen vor Ort die Herstellung und Anwendung von Wasserstoff sowie vielseitige Hintergrundinformationen näherzubringen, sich auszutauschen und über die einzelnen Aktivitäten zu informieren.

Verschiedene Formate von Vorträgen, Werksführungen und Diskussionsrunden über Videos und Podcasts bis hin zu Live-Events lassen Wasserstoff erlebbar werden und versprechen darüber hinaus große Aufmerksamkeit für Projekte und Aktivitäten im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie.

Interessitere können sich online für die Teilnahme registrieren. Initiatorin der Woche des Wasserstoffs, H2MOBILITY, unterstützt Mitwirkende bei der Planung und Organisation der Veranstaltung. Anmeldeschluss ist der 13. Juni 2022.

Adresse
Landesweit
 
Baden-Württemberg
Datum
25.06.2022 - 03.07.2022
Uhrzeit
09:00 bis 20:00 Uhr