Zum Hauptinhalt springen

Digitalisierung

MobiData BW mit eGovernment Preis ausgezeichnet

Die NVBW - Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH ist für die Konzeption und Umsetzung von MobiData BW im Rahmen des 20. bundesweiten eGovernment-Wettbewerbes als „Bestes Digitalisierungsprojekt – Bund/ Länder/ Kommunen 2021“ ausgezeichnet worden.

(c) oonal/istock

Hintergrund

MobiData BW bündelt als Plattform Daten und digitale Dienste für eine verkehrsträgerübergreifende Mobilität in Baden-Württemberg und stellt diese unter einer offenen Lizenz für Anschlussanwendungen zur Verfügung. Initiator der Marke des Landes rund um Mobilitätsdaten MobiData BW ist das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, der Betrieb der Plattform liegt bei der NVBW - Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH. Zentraler Partner für den straßengebundenen Verkehr ist die Mobilitätszentrale Baden-Württemberg mobiZbw.

Auszeichnung

MobiData BW wurde im Rahmen des 20. eGovernment-Wettbewerbs aufgrund des aufgabenträgerübergreifenden Charakters der Datenplattform in der Kategorie Bestes Digitalisierungsprojekt in Bund, Länder und Kommunen ausgezeichnetet. Hierbei wurde die Ermöglichung neuer Dienstleistungen im Mobilitätssektor auf Basis der Datenbereitstellung durch MobiData BW besonders hervorgehoben. Die hochkarätige Jury des eGovernment-Wettbewerbs prämiert in sechs Kategorien innovative Projekte und Behörden, die Digitalisierung und Modernisierung der öffentlichen Verwaltung mit Nutzen für Bürgerinnen und Bürger fördern. 

Quelle: Verkehrministerium Baden-Württemberg